auf der Terasse im Stadttheater Gtersloh

Die Vokalartisten

 

 

Im Frühjahr des Jahres 2011 trafen sich auf Anregung von Chorleiter Markus Koch über 30 Sänger aus unterschiedlichsten Chören der Region, um in einem weiteren Klangkörper anspruchsvolle Chorliteratur aus sämtlichen Musikepochen einzustudieren. Die Freude und Begeisterung an diesem Experiment stieg von Probe zu Probe und allen war schnell klar, dauerhaft in diesem Ensemble musizieren zu wollen.

Im Februar 2012 folgte dann die Vereinsgründung mit der Namensgebung „Die Vokalartisten“ und der Wahl von Markus Koch zum 1. Vorsitzenden. Da dem Chor Sänger aus Gütersloh, Verl, Schloß Holte-Stukenbrock, Bielefeld und Rietberg angehören, wurde als Vereinssitz die Kreisstadt Gütersloh gewählt. Geprobt wird im „Deutschen Haus“ im zentral gelegenen Verl.

Die Vokalartisten gehören zum Sängerkreis Ravensberg im Chorverband Nordrhein-Westfalen.

 

 

 

Heute 4

Gestern 14

Woche 18

Monat 87

Insgesamt 9097